Shakira reagiert auf die Scheidung von Gerard Pique inmitten eines Sorgerechtsstreits

Herauskommen mit der Wahrheit. Shakira sprach über ihre Scheidung von Gerard Pique in ihrem Neuen Elle Besonderheit. Sie eröffnete auch, wie sich die Trennung auf ihre Beziehung zu ihren Kindern und ihrer Familie auswirkte.

Shakira sprach im neuen Interview mit erstmals über ihre Scheidung Elle. „Ich bin ruhig geblieben und habe versucht, alles zu verarbeiten“, fuhr sie fort. „Es ist schwer, darüber zu sprechen, vor allem, weil ich es immer noch durchmache, und weil ich in der Öffentlichkeit stehe und weil unsere Trennung nicht wie eine normale Trennung ist. Und so war es nicht nur für mich hart, sondern auch für meine Kinder.“ Sie sprach auch darüber, wie sich die mediale Wahrnehmung der Trennung auf ihre Kinder Milan (9) und Sasha (7) ausgewirkt hat. Vater und sehen, dass das von den Medien zu etwas Vulgarisiertem und Verbilligtem wurde. Und das alles, während mein Vater auf der Intensivstation war und ich an verschiedenen Fronten gekämpft habe. Wie gesagt, das ist wahrscheinlich die dunkelste Stunde meines Lebens. Aber dann denke ich an all diese Frauen auf der ganzen Welt, die durch Not gehen, die eine Situation so schlimm wie meine oder so schwierig wie meine oder noch schlimmer durchmachen.“

Shakira traf Gerard am Set von ihr Musik-Video für die FIFA-Hymne „Waka Waka (This Time for Africa)“. Dass sie 2011 zusammen waren, gaben die beiden in einem Facebook-Post bekannt. Am 4. Juni 2022 gaben Shakira und Gerard in einer gemeinsamen Erklärung ihre Trennung bekannt. Sie schrieben: „Wir müssen leider bestätigen, dass wir uns trennen. Zum Wohle unserer Kinder, die unsere höchste Priorität sind, bitten wir Sie, unsere Privatsphäre zu respektieren. Danke für Ihr Verständnis.“ Der in Barcelona lebende Fußballspieler ist „seit einigen Monaten“ bei Clara. Die Sonne berichtete. Ein Insider enthüllte: „Sie ist eine Studentin, die auch für ihn in seinem Büro arbeitet und Veranstaltungen organisiert. Sie haben über ihre Beziehung geschwiegen, aber alle um sie herum wissen, was passiert.“

Ar Quelle erzählt Hollywood-Leben dass der kolumbianische Sänger ist versucht ihr Bestes um ihre Fassung zu bewahren, als es eine Fülle von Beweisen für die neue Beziehung von Gerard und seiner neuen Freundin Clara Chia Marti gab. Die Quelle sagte: „Shakira hat das Gefühl, dass sie alles in ihrer Macht Stehende getan hat, um eine freundschaftliche Beziehung mit Gerard als Co-Eltern aufrechtzuerhalten, einschließlich des Verzichts auf Kindergeld oder ähnliches. Obwohl Gerard immer noch in Barcelona lebt, hat sie sogar zugestimmt, die Kosten dafür zu übernehmen, dass er seine Kinder regelmäßig in Miami besucht. Also fühlt es sich für ihn so unnötig an, so etwas zu veröffentlichen. Natürlich möchte niemand, dass ihre Ex mit jemand anderem rummacht, aber sie hat weitergemacht, lange bevor sie die Sache beendet haben. Ihre Kinder haben für sie oberste Priorität und obwohl sie einen Pakt hatten, nach ihrer Trennung ein Jahr lang nicht an die Öffentlichkeit zu gehen, kann sie nicht kontrollieren, was er tut, und sie weiß, dass es irgendwann passieren musste.“


Source link

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Onlineshops4you
Logo
Enable registration in settings - general
Compare items
  • Total (0)
Compare
0
Shopping cart