Selma Blair über die Freundschaft mit Christina Applegate und MS

Bildquelle: Getty / KMazur / WireImage

Die langjährigen Freundinnen Selma Blair und Christina Applegate unterstützen sich gegenseitig durch ihre Reisen mit Multipler Sklerose (FRAU). Nach dem Staffelfinale von „Dancing With the Stars“. Am 21. November sprach Blair über ihre Freundschaft mit Applegate und wie sich die beiden währenddessen aufeinander gestützt haben ihre jeweiligen Kämpfe mit der Bedingung. Nach „DWTS“ vorzeitig verlassen aus gesundheitlichen Gründen, Blair, der war MS diagnostiziert im Jahr 2018, war für eine schöne Abschlussvorstellung zurückgekehrt.

„Sie nagelt einfach fest, wer sie ist, mit dieser MS.“

Im Interview mit Entertainment Tonight sprach die „Cruel Intentions“-Schauspielerin darüber, dass sie für ihre Freundin und ehemaligen Co-Star da ist Applegates Hollywood Walk of Fame-Zeremonie am 14. November. Die Zeremonie war der erste öffentliche Auftritt des „Dead to Me“-Stars seit ihr teilte ihre MS-Diagnose mit im August 2021. „Ich bin ein Fan von ihr“, sagte Blair. „Sie ist ein ikonisches, ikonisches kalifornisches Mädchen, Schauspielerin meiner Generation, und sie ist es. Es gab nicht eine Sache, die sie getan hat, bei der ich nicht gesagt habe: ‚Hab es geschafft.‘ Sie schafft es, mit dieser MS einfach so zu sein, wie sie ist.“

Blair hatte sich Applegates Familie, Fans und Freunden angeschlossen, darunter ihre „Dead to Me“-Co-Starin Linda Cardellini und die ehemaligen „Married … With Children“-Co-Stars Katey Sagal und David Faustino. Sie fügte hinzu: „Sie ist lustig und definitiv, ihre Leistung war erstaunlich, aber um dort zu sein, wollte ich nur die Großen im Leben meiner Freunde miterleben, nur leise da hinten. Zu wissen, dass ich für etwas da war, von dem wir träumen, wenn wir es tun sind klein.“

Obwohl Applegate kürzlich offen über ihre Herausforderungen vor der Veröffentlichung von sprach „Dead to Me“ Staffel drei, Blair teilte mit: „Christina unterstützt mich immer noch. Sie ist einfach so stark, das ist sie wirklich. Sie ist so eine Fürsorgerin. Wenn Sie etwas brauchen, ist sie bei Ihnen zu Hause. ‚Ich bin draußen, öffne die Tür.'“ Blair hingegen sagte, sie habe Ratschläge zu Stöcken gegeben. „Ich stehe wirklich auf all das, all die Dinge, die mir helfen, mich fortzubewegen. Aber sie bringt es unter Verschluss. Sie hat viel auf dem Teller. Es ist viel, aber sie ist einfach brillant und schön wie immer.“

Blair und Applegate kennen sich seit mehr als 20 Jahren. Sie spielten 2002 neben Cameron Diaz in der Komödie „The Sweetest Thing“ mit und sind seitdem enge Freunde geblieben. Ahead, sehen Sie sich Blairs berührendes Interview in voller Länge an.


Source link

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Onlineshops4you
Logo
Enable registration in settings - general
Compare items
  • Total (0)
Compare
0
Shopping cart